Progetti valutati

Elenco

50 da 314 (da 314)

Das Thema Impfen gehört zu den Kernaufgaben des Amtes für Gesundheitsvorsorge des Kantons St.Gallen (AGVO). Ausgangspunkt des Projekts 2017 war, dass in der ...
Das "W*ORT" ist ein spezieller und inklusiver Ort in Lustenau, wo Erwachsene Kindern ihre Zeit schenken und versuchen, ihnen auf Augenhöhe zu begegnen. Im Mi...
Anlässlich des Tages der Menschen mit Demenz – jeweils im September – veranstaltet Demenz Liechtenstein seit einigen Jahren ein Konzert, zu dem ALLE eingelad...
Mit der Unterstützung der GemüseAckerdemie (Acker e.V.) startet die Realschule Markdorf im Februar 2022 mit dem Anbau von verschiedenen Gemüsesorten auf eine...
Der Arbeitskreis "Psychische Kindergesundheit" wurde auf Initiative der Gesundheitsregion plus Rottal-Inn gegründet. Ziel war es das Thema "Psychische Gesund...
Die Covid-19-Pandemie resultierte in einer steigenden psychischen Belastung von weiten Teilen der Bevölkerung. Die Erfahrungen aus anderen ähnlichen Krisen z...
Das StoP-Projekt setzt dort an, wo Nachbar:innen den Lärm eines Streits aus der Nachbarwohnung bewusst ignorieren, den Fernseher lauter stellen und Beziehung...
Seit 2018 sind die Sportfreunde Fleinheim Pilotverein für das Projekt "start2move – bewegter Leben". Unter diesem Motto begannen 2021 die Planungen für Walki...
"Stark durch Bewegung" ist ein Präventionsprojekt zur Bewegungs- und Gesundheitsförderung für Augsburger Frauen mit niedrigem sozioökonomischem Status. Mit d...
Immer mehr Menschen auch in unserer wohlhabenden Region sind von Bedürftigkeit betroffen. Die betroffenen Menschen ziehen sich zurück und nehmen immer wenige...
In ländlichen Gemeinden gibt es viele Menschen, die in ihrer Mobilität beeinträchtigt sind. Sie leben häufig am Rande der Gemeinde, fernab von Linienbus und ...
"Schwimmen für alle Kinder (SfaK)" ist eine in 2015 gegründete ehrenamtliche Initiative mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche aus Familien mit wenig Geld kost...
Das Projekt PArC-AVE (Physical Activity-related Health Competence in Apprenticeship and Vocational Education) bezweckt die partizipative Entwicklung und Umse...
Ins Dorf kommen mit der "Mektiglosi". Die Fachstelle Soziale Teilhabe im hohen Alter AI hat in Zusammenarbeit mit den Alters- und Pflegeinstitutionen dem bet...
Das "Kinderrechtemobil (KRM)", das seit 2020 durch den Kanton Thurgau tourt, bringt Kindern und Jugendlichen die Kinderrechte auf spielerische Art näher. Es ...
Beim Projekt "Kinderbuch Glücksspielsucht" ist in Zusammenarbeit mit der Autorin Gundi Herget und der Illustratorin Nele Palmtag ein Buch für Kinder ab acht ...
Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit und letztlich für den Behandlungserfolg ist eine gute Verständigung zwischen der behandelnden Person und den Patie...
Das ehrenamtliche Projekt "Gymnastik mit Seniorinnen und Senioren" wurde im Benevit Sozialzentrum Weidach bereits vor 17 Jahren ins Leben gerufen. Die Idee v...
Kern des Projekts im deutschen Landkreis Cham in der Oberpfalz ist die Akquise und Einbindung ehrenamtlicher, kommunaler Gesundheitsmultiplikator:innen. Dazu...
Im Jahr 2017 startete das Projekt "Gesundheit für alle im Stadtteil" als Kooperation des Gesundheitsamtes der Stadt Nürnberg mit der AOK Bayern. Allgemeines ...
"Früherkennung psychosozial belasteter Familien" ist ein auf fünf Jahre angelegtes Projekt der Sophie von Liechtenstein Stiftung und des Liechtensteinischen ...
Das Pilotprojekt "Familienimpulse MOBIL" beschäftigt sich mit präventiver, aufsuchender Familienarbeit zur Förderung von Bildungs- und Gesundheitskompetenz u...
Mit dem "Café Ukraine – Кафе Україна" erhalten die aus der Ukraine geflüchteten Menschen einen Ort, um sich untereinander auszutauschen, um Bedürfnisse zu fo...
Seniorinnen und Senioren waren von den Auswirkungen der Covid-Pandemie besonders betroffen. Neben den fehlenden Möglichkeiten für körperliche Aktivitäten hat...
International existieren bereits vielversprechende Programme zur ärztlich-initiierten Bewegungsförderung für Menschen mit chronischen, nicht ansteckenden Erk...
Um die Bevölkerung der Gemeinde Balzers zu mehr Bewegung zu motivieren, findet einmal im Jahr während der Osterferien ein besonderes Ereignis statt: der Oste...
Die Idee zu "Auf zur Nachernte" entstand während der Coronapandemie. Rund 30% aller Lebensmittel schaffen den Weg vom Feld nicht auf den Teller. Maschinenbed...
Das Projekt AMIGO integrierte betriebliches Mobilitäts- und Gesundheitsmanagement in Organisationen und schaffte damit Synergien für Gesundheit und Umwelt. D...
Poiché sono soprattutto le persone con patologie croniche (comprese le patologie mentali e le dipendenze) ad essere assistite di frequente e in modo ricorren...
Una collaborazione diretta tra Promozione Salute Svizzera e la Conferenza nazionale svizzera delle leghe per la salute (GELIKO) – le tematiche principali dei...
Il programma «Inversione e remissione del diabete di tipo 2» mira a impostare e rendere permanente un approccio personalizzato e transdisciplinare di assiste...
Una collaborazione diretta tra Promozione Salute Svizzera e la Federazione dei medici svizzeri FMH: Partendo dai programmi e dagli approcci esistenti, svilup...
La consulenza sociale direttamente nello studio medico supporta il processo di guarigione, il comportamento sanitario e l’aderenza terapeutica. Il progetto è...
Il presente progetto mira a mettere in pratica in modo coordinato il know-how esistente e i progetti consolidati nel campo della prevenzione delle cadute. A ...
Il progetto si concentra sullo sviluppo di un percorso sanitario coordinato nelle cure primarie. Coinvolge medici e farmacisti (Vaud e Friburgo) per prevenir...
Prevention of Pain Chronification (PrePaC) è un progetto per la prevenzione attiva e precoce del dolore cronico. Ciò avviene considerando le persone che soff...
Basandosi su un’équipe mobile di interfaccia e coordinamento dei percorsi assistenziali, il progetto mira a una migliore organizzazione dell’assistenza sanit...
Il progetto mira a migliorare le interfacce tra la rete delle dipendenze e il mondo ospedaliero. Saranno condotti tre progetti pilota in tre diversi ospedali...
I bambini e i giovani con genitori affetti da malattie psichiche dovrebbero avere le stesse opportunità di avere uno sviluppo sano come gli altri bambini. Su...
Contributi pratici che promuovono i valori e materiali didattici funzionali di uso comune per un'esperienza scolastica diversificata - per lezioni, tornei o ...
Un incontro mensile, guidato da persone formate, per scambiare idee, fare qualcosa di buono per se stessi e dare spazio al proprio lutto.
Il concetto di mobilità scolastica è un'offerta partecipativa per i comuni che vogliono fare analizzare e ottimizzare in modo mirato i loro percorsi per anda...
Il focus del progetto è la resilienza dei giovani nel passaggio dalla scuola al lavoro con un ruolo di assistenza o di cura per i familiari affetti da malatt...
Un servizio di consulenza per bambini, adolescenti e giovani adulti da 0 a 25 anni, raggiungibile via telefono, chat, SMS o e-mail 24 ore su 24, 7 giorni su ...
La piattaforma è rivolta ai responsabili dei comuni che desiderano valutare personalmente o far valutare da persone in età avanzata quanto il proprio comune ...
Sulla piattaforma infosenior.ch, le persone anziane e i loro familiari trovano offerte e informazioni pertinenti e aggiornate sulla terza età.
Prev@WORK è un programma rivolto a giovani adulti in formazione e al loro ambiente professionale diretto.
Apprentice è un'offerta per i professionisti dell'IFP per promuovere la salute degli studenti. studenti.
I centri familiari sono supportati da una consulenza professionale in materia di gestione dei progetti, dallo sviluppo di networking e da un aiuto finanziari...
L'obiettivo perseguito dal progetto è quello di determinare qualsiasi potenziale di ottimizzazione nel posizionamento delle panchine nel comune.
Ultima modifica: 05 febbraio 2024 21:22