Assessed projects

List

48 of 192 (of 192)

Das Clousiana Orchestra ist ein stil- und generationenübergreifendes Musik-Inklusionsprojekt für Menschen mit und ohne Behinderung aus Baselland und Baselsta...
Der Inklusionsrat der altra Schaffhausen wurde zur Förderung der Teilhabe aller und zur Umsetzung der UN-BRK im Betrieb von der Geschäftsleitung ins Leben ge...
Die Stiftung IdéeSport engagiert sich im Bereich der Kinder- und Jugendförderung. Sie nutzt Sport als Mittel der Suchtprävention, der Gesundheitsförderung un...
La promotion de la santé est l'affaire de tous. Au Foyer de Porrentruy, le groupe "Santé!" se réunit régulièrement pour mettre en place des activités visant ...
Die vielfältigen Dienstleistungen der Stiftung Bernaville in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung werden für Menschen mit Behinderung übersichtl...
Ziel des Projekts 'Wir bleiben in Bewegung' bei "meingleichgewicht" ist der nachhaltige Ausbau der Bereiche Ernährung, Entspannung, Bewegung und Begegnung in...
Im Bereich Wohnen der Stiftung Brändi wurde im Frühling 2021 ein neues Ernährungskonzept verabschiedet. Das Konzept verankert gesundheitsfördernde strukturel...
Das Projekt «Niederschwelliges Bildungsangebot und Teilhabe bei der Ernährung» schafft für die im Wagerenhof lebenden Menschen mit kognitiver, mehrfach schwe...
Viele der Bewohnenden äusserten, dass sie verunsichert sind, weil sie als Körper- und Mehrfachbehinderte Personen täglich von verschiedensten Personen berühr...
"EBBE" unterstützt einerseits die Klientinnen und Klienten in ihrem individuellen Wohlbefinden, der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und ihren Bedürfniss...
Wandern und Velofahren gehören zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten. Alle Bevölkerungsgruppen haben ein grosses Bedürfnis nach Erholung vom Alltagsstress....
Wie können wir Stadtzentren vom täglichen Pendlerverkehr entlasten? Und wie können wir die lokale Wirtschaft und öffentliche Räume an diesen Orten wiederbele...
Wo der Fluss Laveggio früher seine Schleifen durch ein Sumpfgebiet zog, präsentiert sich heute südlich des Lago di Lugano eine dicht besiedelte Ebene mit pla...
Das Stettenfeld ist das bedeutendste Entwicklungsgebiet der Gemeinde Riehen (BS).. Auf dem 18 ha grossen Areal soll ein attraktives, familienfreundliches und...
Der Wohnraum an der Waadtländer Riviera ist knapp. Besonders junge Erwachsene und Familien können sich die Wohnungen in den Gemeinden entlang des Genfersees ...
Der Gemeindezusammenschluss Milvignes kämpft mit einem Problem, das viele Gemeinden und Städte gut kennen: Das ÖV-Angebot ist zwar gut, umweltfreundliche Mob...
Das Modellvorhaben soll allen Einwohner/-innen der Stadt angenehme, begrünte und sichere Aussenräume zur Verfügung stehen, die sie in weniger als fünf Minute...
Bewegung, Sport, Gesundheit und Freizeit – mit diesen Themen möchte die Region Sursee-Mittelland dem Druck der Siedlungsentwicklung nach innen entgegenwirken...
Fussverbindungen und Wegnetze spielen in der Planung oft eine untergeordnete Rolle. Die Regio Frauenfeld wird exemplarisch in drei Gemeinden aufzeigen, wie a...
Im Tessiner Ort Monte Carasso in der Nähe der Kantonshauptstadt befindet sich die ehemals mit einem schlechten Ruf behaftete Siedlung Morenal mit über 70 Woh...
In der Berggemeinde Hasliberg zwingt der Mangel an geeignetem Wohnraum ältere Menschen zu einem Wechsel aus ihrer gewohnten Umgebung in ein Altersheim im Tal...
Viel zu oft werden Freiräume nach rein ästhetischen Gesichtspunkten – und rechtlichen Vorgaben – geplant. Das wird besonders angesichts der zunehmenden Verdi...
Mit der zunehmenden baulichen Entwicklung nach innen gewinnen Freiräume im Wohnumfeld von Agglomerationsgemeinden und Quartieren schweizweit an Bedeutung. Da...
Der gemeinnützige Wohnungsbau bietet grosses Potenzial für eine qualitätsvolle nachhaltige Raumentwicklung. Die Stadt Biel – mit einem der schweizweit höchst...
Auf einem ehemaligen Basler Spitalareal entsteht das «Westfeld»: Ein genossenschaftlicher, sozial durchmischter Wohnraum mit 530 Wohnungen für 1'200 Menschen...
Spiel-, Begegnungs- und Ruheorte sind für das Wohlbefinden der Bevölkerung zentral und schaffen eine hohe Lebensqualität in Wohngebieten. Durch die erwünscht...
In ausgedehnten Wohngebieten sind Gemeindestrassen meist Anschluss- und Verbindungsstrassen zu den städtischen Agglomerationen. Sie sind stark vom motorisier...
Die Regionen Albula und Prättigau/Davos wollen den demografischen Wandel nutzen, um eine nachhaltige Besiedlung in den Berggebieten sicherzustellen. In drei ...
Naturnah und bewegungsfördernd gestaltete Freiräume erhöhen die Lebensqualität ihrer Anwohnerinnen und Nutzer. Das Modellvorhaben zu attraktiven Freiräumen i...
Inmitten der Agglomeration Locarno bilden die Auen der Maggia und der Melezza bilden einen klar abgegrenzten Freiraum. Potenzial für die Naherholung, das die...
Mit der höheren Lebenserwartung hat sich unsere ehemals Drei- zu einer Vier-Generationen-Gesellschaft gewandelt. Wie kann Genf sein bestehendes Wohnangebot a...
Bezahlbarer Wohnraum in Zermatt ist rar: Ortsansässige und im Tourismus tätige Arbeitnehmende finden kaum einen Wohnsitz zu erschwinglichen Preisen. Eine reg...
Das seit 2015 in der Waadt erprobte Angebot von ZigZag vereint Selbsthilfegruppen für Kinder, narrative Arbeit mit der Familie und eine Schnittstelle zum Unt...
Das Projekt zielt darauf ab, Selbstmorde zu verhindern und die mentale Gesundheit von Jugendlichen im Alter von 14 bis 20 Jahren in der Westschweiz zu förde...
Das Tourismusresort in Andermatt bringt mit seinen Hotels, Ferienwohnungen und dem Skigebiet Andermatt-Sedrun nicht nur viele Touristen, sondern auch viele z...
Wie altersfreundlich ist das städtische Umfeld unserer Immobilien? Wo steckt Potenzial für nachhaltige Investitionen, die den Bedürfnissen der längerlebigen ...
In Bern und Zürich soll das Potenzial von Begegnungszonen noch besser ausgeschöpft werden. Um die Lebensqualität in Städten zu steigern, soll dieser bisher n...
zu Hause oder in der Beratungsstelle, zu körperlichen, seelischen und sozialen Gesundheitsthemen.
Damit der unverbaute Raum in den Agglomerationen zum Begegnungs- und Erholungsraum werden kann, müssen die Übergänge zwischen Siedlung und offener Landschaft...
Das Konfliktlotsenkonzept win-win ist ein Konfliktlöseprojekt in Schulen, welches die Methode der Mediation nutzt, um mittels einer neutralen Drittperson (p...
Die Schulzahnpflege-Instruktorinnen besuchen einen Weiterbildungskurs zu ausgewogener Ernährung für Zähne und Körper. Alle Kinder erhalten im Kindergarten od...
Wie lassen sich bestehende Wohnungen so umwandeln, dass ältere Menschen in ihrem vertrauten Umfeld bleiben können? Pro Senectute Vaud und die Stadt Lausanne ...
Mit diesem Projekt, das von der Lungenliga Aargau entwickelt wurde, will die Zürcher Fachstelle zur Prävention des Suchtmittelmissbrauchs im Rahmen des kanto...
Der Genfer Fluss Arve verbindet nicht nur die Schweiz mit Frankreich. Sie schlängelt sich auch durch einen riesigen Grünraum mit viel Potenzial für die Naher...
ZÄMEGOLOUFE (ZGL) zielt darauf ab, ältere Personen (60+) in ihrer Wohnumgebung regelmässig «zäme go laufe» zu bringen und sie zu befähigen, dies selbst nachh...
Das Programm "zWäg! du seisch wo düre" bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Rahmen von Gruppen und Einzelgesprächen vertrauliche Reflexionsräume.
Um eine gesellschaftlich verträgliche und bedürfnisorientierte Betreuung und Pflege von Menschen mit Unterstützungsbedarf zu fördern, wurde das Wohn- und Pfl...
Win-Win ist ein Konfliktlöseprojekt in Schulen, welches die Methode der Mediation nutzt. Mittels einer neutralen Drittperson werden Konflikte gelöst wobei di...
Last modification: 06 February, 2022 12:56